Angebote von Kulturschaffenden für Schulen

Karin Haider

1030 Wien

E-Mail: Formular öffnen
Webseite: http://www.nanu4u.at


©Copyright liegt bei der/dem Kulturschaffenden
Kunstsparte(n): Fotografie Theater Bildende Kunst

Angebote

©Copyright liegt bei der/dem Kulturschaffenden
  Bildende Kunst | 6-10 Jahre 10-14 Jahre ab 14 Jahre
Karin Haider: Von der Macht des Geldes und einer Zeit, als es das Geld noch nicht gab
Erleben Sie mit einer Archäologin „Antike zum Angreifen“! Etliche Wirtschaftsökonomen sagen vorher, dass unser Geld crashen wird – was bedeutet das, was passiert dann, wie können wir uns ...

©Copyright liegt bei der/dem Kulturschaffenden
  Theater | 6-10 Jahre 10-14 Jahre ab 14 Jahre
Karin Haider: Mumifizieren für Anfänger
Wie haben die alten Ägypter das gemacht, dass die Körper ihrer Verstorbenen immer noch erhalten sind – und so gut? Was haben die Priester im Haus des Todes getan? Und wie verlief dann letztlich das ...

©Copyright liegt bei der/dem Kulturschaffenden
  Theater | 6-10 Jahre 10-14 Jahre ab 14 Jahre
Karin Haider: Tauschhandelsworkshop
Im Tauschhandelsworkshop, der an die früheste Epoche der Menschheitsgeschichte und das Leben in der Steinzeit angelehnt ist - einer Zeit, in der Migration selbstverständlich war, da die Menschen ...

Über mich
Mag. Karin Haider bietet als Fotografin, Museumspädagogin, Archäologin und Clownfrau ganz spezielle Programme für Kinder und Jugendliche an, die alle Sinne einbeziehen, Spaß machen, Geschichte begreifen lassen, die Teilnehmenden kreative Ausdrücke finden lassen und die Sicht auf die Welt verändern.
Zeitreisen in Achtsamkeit. Mit Stationenbetrieb, in dem gewerkt werden kann und Einsatz theatraler Methoden.

Der Raum für eigene Fragestellungen und Anliegen der Teilnehmenden ist offen und weit, Karin Haider geht ganz individuell auf alles Aufkommende ein.

Sie hat 2005 die Ancient Art Company gegründet (AAC, freie Kooperation verschiedener Künstler/innen) mit dem Ziel, die Antike lebendig und sinnlich erfahrbar zu machen.

Relikte und Errungenschaften früherer Kulturen werden vertraut. Dabei entstehen Verständnis und Interesse für das scheinbar Fremde und neue Einsichten in die Welt von heute.

Lebendige Vergangenheit für eine bessere Welt - aus Geschichte und Geschichten lernen.

Der Verein Na.nu (www.nanu4u.at) bietet mit der AAC Workshops und Projekte an Schulen an, dadurch bestehen zusätzliche Fördermöglichkeiten.
http://www.nanu4u.at/ancient-art-company/
http://www.studiovienna.at/ancientart.html

Seit 2005 bestehen Koop. mit den Museen in Wien, die archäologische Exponate ausstellen: KHM, Ephesosmuseum, NHM, Papyrusmuseum der ÖNB, Wien Museum, Römermuseum.

Zeitlicher und kultureller Rahmen:
Entstehung der Erde, des Lebens, Urgeschichte, Ägypten, Kelten, Griechen, Römer


Kurzbiografie
Lebt und arbeitet in Wien
Geboren 1970 in Salzburg
1988-96 Studium der Klassischen Archäologie, Alter Geschichte und Ägyptologie an der Universität Wien
Seit 1992 diverse Kurse im Theaterbereich
1996-97 Besuch der Meisterklasse für Fotografie an der Graphischen in Wien XIV.
1998 Lehrabschlussprüfung Fotograf
Seit 1996 Einzelausstellungen und Arbeit als freie Pressefotografin
2003 Gründung des „studiovienna x-press“, einer fotografischen Kooperation
2004-05 Museumspädagogischer Zertifikatskurs „Die Sprache der Dinge“
2005 Gründung der Ancient Art Company (AAC) zur lebendigen Vermittlung geschichtlicher Inhalte
Seit 2006 Dipl. Shiatsupraktikerin in eigener Praxis
2007 am National Museum in Kairo/Ägypten –Konzeption eines Kinderprogramms - gefördert durch das österr. Außenministerium
Seit 2007 Kurse für Kinder als Archäologin unter anderem an der Sommerakad. der Theresianischen Akademie in Wien
2011 Gründung der „Schule für Achtsamkeit“
2013 Gründung des Vereins Na.nu - www.nanu4u.at


Referenzprojekte
Siehe Referenzen auf: http://www.nanu4u.at/ancient-art-company/

+ 2006 verantwortlich für die gesamte Vermittlung der Carnuntum Ausstellung im Wien-Energie Haus - 15 Schulen beteiligt, 340 Kinder

+ 2007 am National Museum in Kairo/Ägypten –Konzeption eines Kinderprogramms - gefördert durch das österr. Außenministerium - Projekte mit der deutschen Schule in Kairo

+ 2007 wissenschaftliche Betreuung der Kinderausstellung „Katzen, Sphinx und Pyramiden“ in Bruneck/Südtirol

+ seit 2007 Kurse für hochbegabte Kinder an der Sommerakademie der Theresianischen Akad. in Wien, der KreAktiv Sommerakademie und Kursleiterin der „Superkidskurse“ veranstaltet vom Zentrum für Begabtenförderung

+ 2010-2011 Kursleiterin im „Forum für helle Köpfe“, einem Enrichmentprogramm für VS, z.B. Piaristen VS Maria Treu, Wien 8.

+ seit 2009 div. Programme an etl. Schulen in Wien z.B.: Piaristen VS St. Thekla, Astrid Lindgren VS, VS Stiftgasse, VS Brehmstrasse und der VS Kleistgasse
BG u. BRG Fichtnergasse


Anmeldung für Kulturschaffende

E-Mail-Adresse

Passwort

» Ich habe mein Passwort vergessen


Neuregistrierung

Noch nicht in der Datenbank? Kulturschaffende können sich mit Klick auf den Registrierungsbutton eintragen.


 


Suche nach Angeboten
Altersstufen:
6-10 Jahre
10-14 Jahre
ab 14 Jahre
Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkt:
Demokratie
Bundesland:





Suche nach Personen
Name:

Kunstsparten:

Wohnbundesland: