Angebote von Kulturschaffenden für Schulen

Hamed Abboud

1150 Wien

E-Mail: Formular öffnen
Webseite: https://www.hamedabboud.at/

Photo von Nina Oberleitner
©Copyright liegt bei der/dem Kulturschaffenden
Kunstsparte(n): Literatur

Angebote

©Copyright liegt bei der/dem Kulturschaffenden
  Literatur | ab 14 Jahre
Hamed Abboud: Vorurteilen mit Humor begegnen. Lesung mit dem syrischen Autor Hamed Abboud
Durch einen literarischen Zugang über unterschiedliche Texte erhalten die SchülerInnen einen Einblick in Kriegs- und Fluchterlebnisse sowie das Ankommen in einer neuen Kultur. Diese schwere Thematik ...

Über mich
Als ich mich plötzlich in einem neuen Land befand, hatte ich nichts außer der Literatur, um den Menschen nahe zu kommen. Literatur erfordert eine gemeinsame Sprache, um in einen Dialog zu treten.

Es war mir klar, dass Angst dort entsteht, wo wir Unbekanntem begegnen und Vorurteile, wo Vermutungen angestellt werden. Dem setze ich Humor und Sarkasmus in literarischer Weise entgegen.

Durch meine zweisprachigen Texte möchte ich einen näheren Einblick in meine Fluchterfahrung und mein Leben als Autor in einer neuen Kultur geben und eine Brücke zwischen den beiden Kulturen schlagen.


Kurzbiografie
*1987 in Syrien geboren
*2012 Veröffentlichung des ersten Gedichtbands «Der Regen der ersten Wolke» im Verlag Arwad Publishers International Inc., Syrien
*Ende 2012 Flucht aus Syrien, nach Zwischenstationen in Ägypten, Dubai und der Türkei Ende 2014 Ankunft in Österreich
*2015 Nominierung für den und Verleihung des Jean-Jacques-Rousseau-Stipendiums der Akademie Schloss Solitude, Stuttgart
*2017 Veröffentlichung des zweiten Werks «Der Tod backt einen Geburtstagskuchen» in arabischer und deutscher Sprache im Verlag pudelundpinscher, Zürich
*Nominierung für den renommierten «Internationalen Literaturpreis» des «Haus der Kulturen der Welt», Berlin
*2018 Veröffentlichung des Jugendbuchs «Der Ritter der Schlüssel» in arabischer und deutscher Sprache im Verlag Baobab, Basel


Referenzprojekte
*Lesungen mit anschließender Diskussion mit Oberstufen-SchülerInnen in Schulen in Österreich und der Schweiz

*Schreibworkshops mit Jugendlichen und Erwachsenen im Rahmen des Poesiefestivals Erlangen 2017 und 2018 in Zusammenarbeit mit dem Literaturhaus Frankfurt

*Schulbesuche als Integrationsbotschafter Zusammen:Österreich (ein Projekt des Österreichischen Integrationsfonds) seit 2017


Anmeldung für Kulturschaffende

E-Mail-Adresse

Passwort

» Ich habe mein Passwort vergessen


Neuregistrierung

Noch nicht in der Datenbank? Kulturschaffende können sich mit Klick auf den Registrierungsbutton eintragen.


 


Suche nach Angeboten
Altersstufen:
6-10 Jahre
10-14 Jahre
ab 14 Jahre
Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkt:
Demokratie
Bundesland:





Suche nach Personen
Name:

Kunstsparten:

Wohnbundesland: