Angebote von Kulturschaffenden für Schulen

Oswald Auer
„Camera Obskura“ Kunstprohekt für eine Schule



©Copyright liegt bei der/dem Kulturschaffenden
Kunstsparte(n): Bildende Kunst
Altersstufen: 6-10 Jahre 10-14 Jahre ab 14 Jahre
Arbeitssprache(n): Deutsch
Themen:

Beschreibung
„Camera Obskura“ Kunstprojekt für eine Schule





Die Camera obscura gilt allgemein als Vorläufer der Fotografie und war im 17. Jahrhundert eine Kuriosität, die viel Staunen hervorgerufen hat. In einem dunklen abgeschlossenen Innenraum konnte ein Abbild der Wirklichkeit hergestellt werden, ein Privileg, das man bis dahin nur Kunstmalern zuerkannt hatte.

Das hier geplante Kunstprojekt setzt sich als Ziel, zusammen mit SchülerInnen einen Klassenraum in einen einfachen Fotokasten zu verwandeln.

Verklebt man die Fenster mit schwarzer Folie und macht anschließend ein Loch in diese, funktioniert diese Öffnung wie eine optische Linse. Ein Abbild vom Außenraum wird dabei spiegelverkehrt an die Wand geworfen. Das Lichtbild kann dann über einige chemische Schritte als Foto konserviert werden, sodass es permanent erhalten bleibt.

Bei dem Kunstprojekt erfährt man einiges über optische Gesetzmäßigkeiten, über den chemischen Ablauf und die geschichtliche Entwicklung der Fotografie.






Kontakt
Oswald Auer
1030  Wien
E-Mail: Formular öffnen
Webseite:

» Profil und alle Angebote von Oswald Auer

Anmeldung für Kulturschaffende

E-Mail-Adresse

Passwort

» Ich habe mein Passwort vergessen


Neuregistrierung

Noch nicht in der Datenbank? Kulturschaffende können sich mit Klick auf den Registrierungsbutton eintragen.


 


Suche nach Angeboten
Altersstufen:
6-10 Jahre
10-14 Jahre
ab 14 Jahre
Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkt:
Demokratie
Bundesland:





Suche nach Personen
Name:

Kunstsparten:

Wohnbundesland: