Angebote von Kulturschaffenden für Schulen

Claudia Dzengel
Die kalligrafische Handschrift und ihre Vielfalt


Experimentelle Kalligrafie mit der eigenen Handschrift
©Copyright liegt bei der/dem Kulturschaffenden
Kunstsparte(n): Bildende Kunst Design
Altersstufen: 6-10 Jahre 10-14 Jahre ab 14 Jahre
Arbeitssprache(n): Deutsch
Themen: Sprachliche und kulturelle Vielfalt

Beschreibung
Kalligrafie ist die Kunst des „Schönschreibens” von Hand. In der zeitgenössischen
Kalligrafie wird auch die Bezeichnung „Ausdrucksvolles Schreiben” verwendet.
Emotionen und Gefühle, aber auch Text-Inhalte lassen sich über Schrift ausdrücken.
Diese Schrift-Bilder können laut, leise, schnell, langsam, sanft oder kraftvoll sein.
Die angebotenen Workshops gehen ebenfalls über die Kunst des „Schönschreibens”
hinaus: Freie, rhythmische Schreibübungen – teilweise nach Musik – ermöglichen
uns die eigene Handschrift von einer neuen Seite zu entdecken und damit zu experimentieren.
Wir verwenden klassische Kalligrafie-Werkzeuge wie Federn und Pinsel
genauso wie Hölzer, Zahnbürsten oder Pommes-Gabeln. Der Fantasie sind hier
keine Grenzen gesetzt!

Besondere Hinweise
Ziele des Seminars:
- positiven Zugang zum Schreiben und zur eigenen Handschrift entwickeln
- individuellen Ausdruck über Schrift fördern
- Buchstaben aus Grundelementen zusammensetzen
- Proportionen der Buchstaben erkennen
- Mut zum Experimentieren, Selbstvertrauen und Selbstwert stärken
- Grob- und Feinmotorik fördern, vor allem die Geschicklichkeit der Finger
- Charakter der eigenen Handschrift entdecken und herausarbeiten

Die Kosten betragen für
2 Unterrichtsstunden (einmalig): € 300,-
4 Unterrichtsstunden (1x4 Std): € 400,-
4 Unterrichtsstunden (2x2 Std): € 500,-
6 Unterrichtsstunden 2x3 Std: € 600,-
Sollte es möglich sein, für zwei Schulklassen hintereinander einen 2-stündigen
Workshop zu buchen, gilt derselbe Preis wie für 1x4Std. (€ 400,-).
In den Kosten sind das Honorar (inkl. Vorbereitungszeit und Fahrtkosten innerhalb
von Wien) sowie Materialkosten für Alphabetvorlagen, Schablonen, Schreibflüssigkeiten
(Tinten, Beizen) und das zur Verfügungstellen von verschiedenen Schreibwerkzeugen:
Bandzugfedern, Plakatfedern, Rohrfedern, Gänsekiele, Balsaholz... enthalten.
Von den Kindern sind mitzubringen: A3-Zeichen-Papier (ca. 150g), Bleistift,
Radiergummi, Filzstifte, Fineliner...

Kontakt
Claudia Dzengel
1200 Wien
E-Mail:
Webseite: http://www.claudia-dzengel.com

» Profil und alle Angebote von Claudia Dzengel

Anmeldung für Kulturschaffende

E-Mail-Adresse

Passwort

» Ich habe mein Passwort vergessen


Neuregistrierung

Noch nicht in der Datenbank? Kulturschaffende können sich mit Klick auf den Registrierungsbutton eintragen.


 


Suche nach Angeboten
Altersstufen:
6-10 Jahre
10-14 Jahre
ab 14 Jahre
Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkt:
Demokratie
Bundesland:





Suche nach Personen
Name:

Kunstsparten:

Wohnbundesland: