Angebote von Kulturschaffenden für Schulen

Judith Unterpertinger

1170 Wien

E-Mail: Formular öffnen
Webseite: http://www.juun.cc


©by Marlene Rahman
Kunstsparte(n): Musik

Angebote

©by Michael Wegerer
  Musik | 10-14 Jahre ab 14 Jahre
Judith Unterpertinger: SOUNDINGS
Ein Improvisations- und Kompositionsworkshop für SchülerInnen ab 10 Jahre. Die im Alltag (unbewusst) wahrgenommene Musik stellt nur einen kleinen Teil der Möglichkeiten dar, es gibt so viel mehr ...

Über mich
Judith Unterpertinger ist freischaffende Komponistin, Pianistin und Performancekünstlerin. Sie komponiert für unterschiedlichste Formationen von Solo-Werken bis hin zu Kammermusik oder Tanzopern. So hat sie Auftragsarbeiten u.a. für Klangspuren Schwaz, Brucknerfest und Wien Modern verwirklicht.

Als Pianistin im improvisatorisch/experimentellen Bereich spielt sie mit diversen Ensembles wie dem London Improvisers Orchestra und deepseafishK immer wieder in Österreich und über die Grenzen hinaus.

Sie hält regelmäßig Musik-Workshops. Seit Herbst 2013 unterrichtet sie Klavier an der Musikschule Wien Hietzing. Seit März 2022 hat sie einen Lehrauftrag an der Bruckneruniversität Linz.

Kurzbiografie
Judith Unterpertinger (*1977) lebt und arbeitet als freischaffende Komponistin und Musikerin in Wien.

Im Mittelpunkt ihrer kompositorischen Arbeit steht die Auseinandersetzung mit dem Verhältnis der Künste zueinander, etwa in der Verschränkung von Musik, Tanz, Performance und bildender Kunst sowie die Realisierung musikalisch-performativer Architekturen.

Ihre Werkliste umfasst Ensemblestücke, Solowerke, Kammeropern, Klanginstallationen und Performances. In den vergangenen Jahren erhielt sie Kompositions- und Performanceaufträge u. a. vom Janus Ensemble, ORF, Klangspuren Schwaz, Festival EchtFalsch, Festival 4020, Soundings London, Kulturhauptstadt Linz09, Festival E_May, Tanzzone3, Chicago Sound Map, Künstlerhaus Wien, Festival Musica Sacra, Neue Oper Wien und Wien Modern.

Als Instrumentalistin - unter dem Namen JUUN auftretend - spielt sie in Ensembles verschiedenster Ausprägung von filigraner Improvisation bis zu Industrial und Noise: under the given circumstances, deepseafishK, No Business for Dogs, The London Improvisers Orchestra u.a.

Ausbildung: 2000-2006 Kompositions- und Klavierstudium an der Bruckner Universität Linz; 1996-2002 Studium der Philosophie an der Universität Wien.

Auszeichnungen: 2006 Jahresstipendium des SKE. 2009 + 2017 Theodor Körner Preis; 2012 Anton Bruckner Stipendium; 2015 Staatsstipendium für Komposition. 2017 Anerkennungspreis des Landes NÖ.

Referenzprojekte
2021 „Gemeinsam/Einsam“ – Musik/Tanz-Workshop, AHS Perchtoldsdorf
2020 „Freundschaft“ – Musik/Tanz-Workshop, NMS Krems
2015 „Wer bist du?“ - Musik/Tanz-Workshop, AHS G11 Wien
2014 „Orest“ - Musiktheater-Workshop, BORG Mistelbach
2011“Schweinemarsch“ - Neue Musik/Trickfilm-Workshop, Hauptschule Korneuburg
2006 „Und die Nähmaschine klingt doch!“ - Improvisations/Kompositions-Workshop, Lehrwerkstätte Wien 21
2004 „Wei mia mia san“ - Improvisations/Kompositions-Workshop, VS Hart Leonding


Anmeldung für Kulturschaffende

E-Mail-Adresse

Passwort

» Ich habe mein Passwort vergessen


Neuregistrierung

Noch nicht in der Datenbank? Kulturschaffende können sich mit Klick auf den Registrierungsbutton eintragen.


 


Suche nach Angeboten
Altersstufen:
6-10 Jahre
10-14 Jahre
ab 14 Jahre
Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkt:
Demokratie
Bundesland:





Suche nach Personen
Name:

Kunstsparten:

Wohnbundesland: