Angebote von Kulturschaffenden für Schulen

Christine Teichmann

8045 Graz
Steiermark

E-Mail: Formular öffnen
Webseite: http://christine.teichmann.top

Christine Teichmann performt ihren Text bei den österreichischen Poetry Slam Meisterschaften
Christine Teichmann beim Ö-Slam
©Copyright liegt bei der/dem Kulturschaffenden
Kunstsparte(n): Literatur Theater

Angebote
Christine Teichmann performt ihren Text bei den österreichischen Poetry Slam Meisterschaften
Christine Teichmann beim Ö-Slam
©Copyright liegt bei der/dem Kulturschaffenden
  Literatur | 10-14 Jahre ab 14 Jahre
Christine Teichmann: Poetry Slam Workshop
Das Ziel des Workshops ist, die Jugendlichen zur Verarbeitung persönlich relevanter Themen in performativen Texten anzuregen. Dazu wird sowohl an der sprachlichen Ausdrucksform als auch an der ...

©Copyright liegt bei der/dem Kulturschaffenden
  Literatur | 10-14 Jahre ab 14 Jahre
Christine Teichmann: Workshop History Poetry Slam
In diesem Workshop werden (zeit-)historische Themen über die Mitteln des Poetry Slam erarbeitet. Das Ziel ist, bei den Jugendlichen über einen persönlichen, emotionalen Zugang Interesse an ...

Über mich
Christine Teichmann ist als performende Schriftstellerin von zahlreichen Bühnen im deutschsprachigen Raum bekannt. Sie ist Gewinnerin von Kabarett Preisen und unzähligen Poetry Slams. Als "Grande Dame des steirischen Poetry Slams" verknüpft sie ihr Talent als Autorin mit ihrer Bühnenpräsenz als Schauspielerin und Kabarettistin. In Workshops versteht sie es, die TeilnehmerInnen zur Verarbeitung ihrer persönlich relevanten Themen zu mitreißenden Texten anzuleiten und zu motivieren.

Kurzbiografie
Christine Teichmann wurde 1964 in Wien geboren, lebt seit 1998 in Graz und war Kellnerin, Tischlerin, Zirkusclown, Erntehelferin in Israel, Bauleiterin in Tschechien und Au-pair in den USA.
Ausbildung in Pantomime und Körpertheater bei Anke Gerber, Berlin
Erzähl- und Clowntheater bei Hubertus Zorrell, Wien
Akrobatik, Jonglage und Luftakrobatik in diversen Workshops
Sie ist Gründungsmitglied der „Compagnie fantastique“, mit der sie zahlreiche Auftritte als Clown, Akrobatin, Feuertänzerin und Jongleuse absolvierte und szenische Inszenierungen gestaltete. Christine Teichmann war jahrelang Obfrau der 1. Grazer Lesebühne „Gewalt ist keine Lesung“.
Sie ist Ensemblemitglied des KünstlerInnenkollektivs „Peace Babies", für das sie Bühnentexte und -stücke schreibt und performt.
Literarische Tätigkeit:
Roman >Raubtiere<, braumüller Literaturverlag,Wien, ISBN 978-3-99200-002-9
Roman >Gaukler<, edition keiper, 2017, ISBN 978-3-903144-26-2
Roman >Zu ebener Erde<, keiper, 2019, ISBN 978-3-903144-73-6
Bühnenstücke >Charlottendorf< , >Schattengewächse< und >Herr Ritzel und das System< für die Peace Babies
Theaterstück "Kinderbomber / Moorsoldat", Uraufführung 2018
Theaterstück >Queen Lear<, Uraufführung projektiert 2020
zahlreiche Veröffentlichungen in Anthologien und Literaturzeitschriften
(Lichtungen, Reibeisen, LOG, Dum, Radieschen, ...)
mehrfach nominiert für die österr. Poetry Slam Meisterschaften und die internat. dt.sprachigen Meisterschaften

Referenzprojekte
Christine Teichmann greift auf jahrelange Erfahrung bei folgenden Veranstaltungen zurück, die sie unterrichtet/abgehalten hat:
Kreatives Schreiben an der Grazer Urania
Poetry Slam Workshops für Move - Festival, Rosa-Lila-PantherInnen, Hochschülerschaft, kath. Bildungswerk, Joanneum Graz (koogle),
Intergenerationelle Poetry Slam Workshops für Bildungswerk
Schreibwerkstätten für ZeitzeugInnen für Jugend gegen Gewalt und Rassismus
Schreibwerkstatt im Zusammenhang mit "Pimp Up Her / History" Poetry Slam an Schulen und mit Erwachsenen
Moderation zahlreicher Poetry Slams und Slam Shows


Anmeldung für Kulturschaffende

E-Mail-Adresse

Passwort

» Ich habe mein Passwort vergessen


Neuregistrierung

Noch nicht in der Datenbank? Kulturschaffende können sich mit Klick auf den Registrierungsbutton eintragen.


 


Suche nach Angeboten
Altersstufen:
6-10 Jahre
10-14 Jahre
ab 14 Jahre
Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkt:
Demokratie
Bundesland:





Suche nach Personen
Name:

Kunstsparten:

Wohnbundesland: