Angebote von Kulturschaffenden für Schulen

KOMM! Plattform für Kommunikation, Kunst und Kultur

1160  Wien
Wien

E-Mail:
Webseite: http://www.komm.wien


©Copyright liegt bei der/dem Kulturschaffenden
Kunstsparte(n): Bildende Kunst Literatur Theater Musik

Angebote

©Copyright liegt bei der/dem Kulturschaffenden
  Fotografie |
KOMM! Plattform für Kommunikation, Kunst und Kultur : Train the trainer-Workshop für Sprach- und Kunstvermittlung
In unseren Trainer-Workshops geben wir einen Input für künstlerische, technische und interaktive Vermittlungsmethoden, die ein interkulturelles, non-formales Lehren und Vermitteln von Sprache ...

©Copyright liegt bei der/dem Kulturschaffenden
  Theater | 6-10 Jahre 10-14 Jahre ab 14 Jahre
KOMM! Plattform für Kommunikation, Kunst und Kultur : Theaterwerkstatt der Mehrsprachigkeit
Mimik, Gestik, und Stimme nutzen wir als ein Mittel der Kommunikation, um darzustellen, was uns bewegt. In der Theaterwerkstatt werden wir versuchen, wie ein Schauspieler auf der Bühne mit diesen ...

©Copyright liegt bei der/dem Kulturschaffenden
  Literatur | 6-10 Jahre 10-14 Jahre ab 14 Jahre
KOMM! Plattform für Kommunikation, Kunst und Kultur : Schätze, Wege, Stadterzählungen
Was gibt es in der Stadt zu entdecken? Was sehen und hören wir, wenn wir durch die Straßen gehen? Was riechen wir? Welche Erinnerungen verbinden wir damit? In diesem Workshop entdecken wir unsere ...

Über mich
Der gemeinnützige Verein KOMM! bietet seit 2017 Workshops für mehrsprachige Gruppen und Schulklassen sowie eine Plattform für Kunst- und Kulturschaffenden an, die
Sprachvermittlung mit bildender und darstellender Kunst verbinden. Die Projekte finden an Schulen, Sprachinstituten und Ausstellungshäusern sowie Theatern in Wien statt.

Der Verein integriert in seinen Tätigkeiten kunst-, musik-, tanz- und theaterpädagogische Ansätze zur Vermittlung von Deutsch als Zweitsprache. Diese Interdisziplinarität ist das Kernkonzept des Vereins und ergibt sich aus der beruflichen und natio-ethno-kulturellen Vielfalt des Teams. KOMM! dient dabei als Plattform, um einen Austausch unter den unterschiedlichen Expertisen und Perspektiven anzuregen. Die entwickelten innovativen Strategien gibt der Verein an Vermittler*innen und Pädagog*innen der kollaborierenden Institutionen weiter. Dem zugrunde liegt die Überzeugung, den Herausforderungen einer Migrationsgesellschaft mutig, kreativ, nachhaltig und vor allem ganzheitlich zu begegnen.

www.komm.wien
www.facebook.com/KOMMwien
www.instagram.com/komm.wien
www.youtube.com/channel/UCciNWKNb9eBWYInZOSSZahQ

Kurzbiografie
Ramona Rieder
Kunst-und Kulturvermittlerin, Deutschtrainerin
ist Gründerin des Vereins KOMM! und Creative Director bei RaR-studio for art, design & textiles vienna. Sie ist in Deutschland geboren, lebt und arbeitet in Wien und studierte an der Universität für angewandte Kunst am Institut für Kunstwissenschaften, Kunstpädagogik und Kunstvermittlung. Neben ihrer künstlerischen Tätigkeit arbeitet sie als Kunstlehrerin, Museumspädagogin, Kunst-und Kulturvermittlerin sowie als Workshopleiterin.

www.ramonarieder.com
www.facebook.com/RaR.RamonaRieder


Referenzprojekte
Auswahl an Referenzprojekten:

- Vertiefender Workshop für Deutsch als Zweitsprache zum Performancestück „Wenn Auge Mund wird“ von Veza Fernandez, Spielstätte für Performative Künste brut, Wien 2018. Teilnhemer*innen ca. 10 Personen.

- interaktives Vermittlungsprogramm und Workshop für mehrsprachige Gruppen und Schulklassen zur Ausstellung „Am Anfang war ich sehr Verliebt“, Volkskundemuseum, Wien 2018. Ausstellungslaufzeit April bis September 2018.

- interaktive Vermittlungsprogramme und Workshops für mehrsprachige Gruppen und Schulklassen zu den Ausstellungen „Gerhard Rühm“, „Man Ray“, „Faszination Japan“ und aktuell „Flying High: Künstlerinnen der Art Brut“, Bank Austria Kunstforum, Wien ab 2017.

Sowie zahlreiche Workshops in Schulen und Institutionen zum Thema Mehrsprachigkeit, Schreiben, Sprache, Fotografie, Musik, Theater, Tanz, Performance, Bildende Kunst und "train the trainer" Methodenworkshops und Fortbildungen zum Thema Kunst-und Sprachpraxis.



Anmeldung für Kulturschaffende

E-Mail-Adresse

Passwort

» Ich habe mein Passwort vergessen


Neuregistrierung

Noch nicht in der Datenbank? Kulturschaffende können sich mit Klick auf den Registrierungsbutton eintragen.


 


Suche nach Angeboten
Altersstufen:
6-10 Jahre
10-14 Jahre
ab 14 Jahre
Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkt:
Demokratie
Bundesland:





Suche nach Personen
Name:

Kunstsparten:

Wohnbundesland: