Angebote von Kulturschaffenden für Schulen

Barbara Wackerle

1100 Wien und Tirol
Wien

E-Mail: Formular öffnen
Webseite: http://www.clownesse.com

Portrait Barbara Wackerle
Barbara Wackerle
©Copyright: Ines Ingerle
Kunstsparte(n): Theater Bildende Kunst

Angebote
Drei Schülerinnen auf einer Bank bei einer improvisierten Szene.
Imulsworkshop Körpertheater für Volksschulen.
©Copyright Barbara Wackerle.
  Theater | 6-10 Jahre 10-14 Jahre ab 14 Jahre
Barbara Wackerle: Bewegungstheater
Wie hängen Theater und Bewegung zusammen? In diesem Workshop experimentieren wir mit Bewegung als Ausdrucksmöglichkeit und erforschen verschiedene (Bewegungs)sprachen. Im Rahmen von improvisierten ...

©Copyright liegt bei der/dem Kulturschaffenden
  Theater | 6-10 Jahre 10-14 Jahre
Barbara Wackerle: Diversity für Kinder und Jugendliche
Sich mit interkulturellen Unterschieden auseinandersetzen, um die Vorteile von Vielfalt zu verstehen und einzuüben, spielerisch Vorurteile und Ansätze zu Fremdenfeindlichkeit und Diskriminierung ...

Über mich
Theaterpädagogin und Schauspielerin im Bereich Kindertheater, Clownerie und Bewegungstheater bietet Workshops für SchülerInnnen von 6 bis 19 Jahren an. In den Workshops berühren wir mit Hilfe von Methoden aus der Theaterpädagogik, der Körperarbeit und dem Zeitgenössischen Tanz Themenfelder wie

Diversität
(Körper)sprache
im Moment sein
Gruppendynamik
ein lustvolles sich Ausprobieren und Ausloten
die Komfortzone verlassen
Grenzen spüren, akzeptieren, setzen und vielleicht auch überwinden
einen urteilsfreien Raum für andere schaffen
diesen Raum selbst genießen
und anderes

Es gab schon Workshops zu den Themen Leistungsdruck, Selbstwert, Diversität, Clownerie, Maskenbau und Maskenspiel. Ich bin offen für neue Workshopthemen und beantworte gerne Ihre Fragen dazu!

Barbara Wackerle
info@clownesse.com
www.clownesse.com


Kurzbiografie
A U S B I L D U N G
SCHAUSPIEL, REGIE UND DRAMATISCHES SCHREIBEN
an der Ecole Internationale de Théâtre Lassaad von 2004 bis 2006 in Brüssel. Zuvor, von 2003 bis 2004, ein Jahr an der Ecole Internationale de Théâtre Jacques Lecoq in Paris.

CLOWNERIE
seit 2000 Workshops und Kurse unter anderem bei Peter Shub (USA/D), Lila Monti (ARG) und Gardi Hutter (CH).

ZEITGENÖSSISCHER TANZ
seit 1995 Workshops und Kurse unter anderem bei Frey Faust (USA), Ivan Wolfe (CH), Hagit Yakira (ISR) und Matej Kejzar (SLO).

POLITIKWISSENSCHAFT
2003 Abschluss mit Auszeichnung in Politikwissenschaft an der Universität Innsbruck, Spezialisierung auf Politische Theorie und Ideengeschichte, Diplomarbeit über Texte von Marguerite Duras.

T H E A T E R P R O D U K T I O N E N (Auszug)
• Schattentheater für Kinder "Die Regenbogenkrähe" mit Theater Bredouille. Seit 2017.
• Bewegungstheater, Soloperformance: "Kneisesch, Gadsche, d'Jenischen?" Osterfestival Tirol, Innsbruck 2009.
• Zirkusvarieté "Mitzi N. Nober" mit Projekttheater Hall, Hall i.T. 2007.
• Theaterpädagogisches Projekt mit Jugendichen. "Die versunkene Kathedrale", Innsbruck 2007.
• Clowntheater Solo "MEDEA – clown goes tragedy", frei nach Euripides, Solospiel, Hall i.T. 2006.
• Absurdes Theater "Die Geschichte Ruckrr Apprr - Daniil Charms Szenen", Hall i.T. 2006.
• Kindertheater "Der Trommler" mit Projekttheater Hall, Hall i. T. 1999.

Referenzprojekte
• Tiroler Kulturservice, Landesschulrat für Tirol seit 2008: Workshops für Schulklassen.
• Kreativtage Polytechnischer Lehrgang Mittersill/Salzburg 2013: Clownworkshop.
• NMS Müllerschule Innsbruck 2011: "Meine Maske und ich". Workshop zum Thema Maskenspiel, fächerübergreifend mit BE und D.
• NMS Kettenbrücke Innsbruck 2010: "Selbst? Wert!" Mehrmonatiges Theaterprojekt zum Thema Selbstwert und Leistungsdruck.
• Beteiligung von 3 Schulen bei einem Theaterprojekt zum Thema Endzeit: "Zeitenwende, eine dramatische Chorarbeit". Osterfestival Tirol und Haus der Begegnung Innsbruck 2008.
• Musikschule Völs 2008: Regieunterstützung für "Die dumme Augustine".
• Schulsprengel Schlanders (Südtirol, Italien): Workshop für Lehrpersonen zum Thema "Theaterpädagogik".
• Klangspuren Schwaz 2008, Kinderprogramm barfuß: "Clownspaziergang".
• Jugendstelle Wilten in Innsbruck 2008: "Theaterimprovisation".
• Waldorfschule Innsbruck 2008: Theaterspiele zum Thema "Mensch & Beziehung".

Anmeldung für Kulturschaffende

E-Mail-Adresse

Passwort

» Ich habe mein Passwort vergessen


Neuregistrierung

Noch nicht in der Datenbank? Kulturschaffende können sich mit Klick auf den Registrierungsbutton eintragen.


 


Suche nach Angeboten
Altersstufen:
6-10 Jahre
10-14 Jahre
ab 14 Jahre
Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkt:
Demokratie
Bundesland:





Suche nach Personen
Name:

Kunstsparten:

Wohnbundesland: