Angebote von Kulturschaffenden für Schulen

Willy Puchner

1052 Wien

E-Mail: Formular öffnen
Webseite: http://www.willypuchner.com


©Copyright liegt bei dem/der Kulturschaffenden
Kunstsparte(n): Bildende Kunst Fotografie

Angebote

©Copyright liegt bei dem/der Kulturschaffenden
  Bildende Kunst | 6-10 Jahre 10-14 Jahre ab 14 Jahre
Willy Puchner: Ich bin ...
„Ich bin ...“ beschäftigt sich mit der Welt der Kinderseele, aber auch damit, wer wir eigentlich sind. Das Projekt, das als weiterführend zu verstehen ist, würde etwa so ablaufen: - Am Anfang ...

©Copyright liegt bei der/dem Kulturschaffenden
  Bildende Kunst | 6-10 Jahre 10-14 Jahre ab 14 Jahre
Willy Puchner: ABC der fabelhaften Prinzen und Prinzessinnen
Die Vogel-Prinzessinnen von Willy Puchner sind aufgeschlossen, einmalig und witzig. Sie kommen von überall her, von fernen Ländern, Inseln, aus aller Welt, sind einfallsreich und erzählen gerne von ...

©Copyright liegt bei der/dem Kulturschaffenden
  Bildende Kunst | 6-10 Jahre 10-14 Jahre ab 14 Jahre
Willy Puchner: Die Welt der Farben
Der Workshop „Welt der Farben“ ist eine Reise in ein Land, an einem Ort, in dem man gewesen sein kann oder auch nicht, es ist auch eine Reise in die Welt der Phantasie. In dieser „Welt unserer ...

Über mich
Ich bin ... beschäftigt sich mit der Welt der Kinderseele, aber auch damit, wer wir (ob Kind oder Erwachsener) eigentlich sind. In Form von Texten und Zeichnungen, die Anfang Oktober 1997 erstmals als Buch veröffentlicht wurden, entstanden verschiedene Phantasietiere, die so agieren, als würden sie auf einer Bühne auftreten.

Kurzbiografie
Willy Puchner arbeitet als freischaffender Fotograf, Zeichner und Autor in Wien und auf Reisen. Nach dem Studium der Philosophie folgte er seinen Sehnsüchten und bereiste die ferne Welt.

+ Die wichtigsten Projekte: „Ich bin …“ "Die Sehnsucht der Pinguine", „Tagebuch der Natur“, „Illustriertes Fernweh“ und „Willy Puchners Tierleben“. Geboren 15.3.1952 in Mistelbach, Niederösterreich.
+ Von 1967 bis 1974 Besuch der Höheren Graphische Lehr- und Versuchsanstalt in Wien, Abteilung Fotografie. + Danach Lehrer für zwei Jahre an derselben Schule.
+ Seit 1978 freischaffender Fotograf und Autor.
+ Von 1983 bis 1988 Studium der Philosophie, Geschichte und Soziologie.
+ 1988 Diplomarbeit "Über private Fotografie" in Sozialphilosophie approbiert.
+ Seit 1989 Mitarbeit an der Wiener Zeitung
+ Seit 1990 Beschäftigung mit geschriebenen und gezeichneten Material- und Reisebüchern

Referenzprojekte
+ Buchveröffentlichungen (Auswahl):
"Bäume", 1980, "Zum Abschied, zur Wiederkehr", 1981, "Die Wolken der Wüste", 1983 ,
"Dorf-Bilder", 1983, "Die Sehnsucht der Pinguine", 1992, "Ich bin ...", 1997, "Die Sehnsucht der Pinguine" überarbeite Neuausgabe in 7 Sprachen, 1999, "Tagebuch der Natur", 2001, "Flughafen. Eine eigene Welt", 2003, "Die Sehnsucht der Pinguine" überarbeitete Neuausgabe, 2004, "Bäume", Neuausgabe, 2005, "Illustriertes Fernweh. Vom Reisen und nach Hause kommen", 2006, "Wien. Vergnügen und Melancholie", 2008, "Willy Puchners Tierleben", 2008, "On Stage", 2010, "Willy Puchners Welt der Farben", 2011

+ Veröffentlichungen in Zeitschriften und Magazinen:
Zoom, Photo, Extrablatt, Konkret, Stern, Geo, Life (USA), Corriere della Sera (Italien), Asahi Camera (Japan), Marco Polo (Japan), Universum (Österreich),. Reisemagazin, Wiener Zeitung, Salzburger Nachrichten, Die Welt, FAZ, u.a.

+ Ausstellungen: Mumok Wien; Künstlerhaus, N.Ö. Galerie, Museum des 20. Jahrhunderts

Anmeldung für Kulturschaffende

E-Mail-Adresse

Passwort

» Ich habe mein Passwort vergessen


Neuregistrierung

Noch nicht in der Datenbank? Kulturschaffende können sich mit Klick auf den Registrierungsbutton eintragen.


 


Suche nach Angeboten
Altersstufen:
6-10 Jahre
10-14 Jahre
ab 14 Jahre
Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkt:
Demokratie
Bundesland:





Suche nach Personen
Name:

Kunstsparten:

Wohnbundesland: