Angebote von Kulturschaffenden für Schulen

Michaela Aigner

3430 Tulln
Niederösterreich

E-Mail: Formular öffnen
Webseite: http://www.puppen-theater.eu

Märchenkoffer
©Copyright liegt bei der/dem Kulturschaffenden
Kunstsparte(n): Theater

Angebote
Märchenkoffer: REISE UM DIE WELT: MIT MUSIK UND GESCHICHTEN
©Copyright liegt bei der/dem Kulturschaffenden
  Theater | 6-10 Jahre 10-14 Jahre
Michaela Aigner: REISE UM DIE WELT. Mit Musik und Geschichten.
Mit einem alten Koffer kann man ins Land der Geschichten reisen - wenn man den richtigen Zauberspruch kennt! 60 Minuten lang schöpft die Märchenerzählerin aus dem Vollen und erzählt mit einem ...
Michaela Aigner
©Copyright liegt bei der/dem Kulturschaffenden
  Theater | ab 14 Jahre
Michaela Aigner: Grundkurs Geschichtenerzählen - Für BAKIP und BAfEP
Die Fähigkeit Geschichten zu erzählen, ist bereits in jedem Menschen vorhanden, dennoch gibt es so etwas wie "Handwerkszeug", das lehr- und lernbar ist. Denn nur, wer wirklich gut erzählt, dem wird ...

Über mich
Ich bin Leiterin der Puppenbühne Träumeland, einem mobilen Theater mit über 120 Vorstellungen pro Jahr sowie professionelle Geschichtenerzählerin. Ich bin Gast auf nationalen und internationalen Festivals.

Mein Theaterangebot richtet sich an Kinder bis zur 4. Klasse Volksschule und mein WORKSHOP-PROGRAMM an SchülerInnen der BAKIP.

Einerseits verwende ich in meiner täglichen Arbeit klassisches Handpuppenspiel - hinter der Guckkastenbühne oder mittels offener Spielweise - und andererseits arbeite ich beim Märchenkoffer mit Tischfiguren, Schlenkermarionetten und verschiedenen Objekttheaterelementen.

Bei meiner Märchenbühne kommen Fadenmarionetten zum Einsatz und bei meinem Flüstertheater für Erwachsene findet schließlich die kleine Form ihre Vollendung. (Eine Geschichte für jeweils eine Person: Ein leiser Moment der Poesie. Zur Verwendung kommen hier Stabfiguren aus Papier. Konzipiert als Foyerperformance auf int. Festivals.)


Kurzbiografie
Borg Krems, Matura 94
Studium Germanistik/Philosophie

* Pantomime bei Jean-Jacques Pascal
* Modern Dance bei Elio Gervasi und bei Ismael Ivo
* Sprechtechnik Teil I und II bei Viktor Handlos
* Radio-Journalismuslehrgang der VHS Stöbergasse
* Hörspiellehrgang der VHS Stöbergasse
* ORF Ö1 Hörspielabteilung Regieassistenz
* Puppentheaterworkshop bei Karlheinz Klimt (D)
* Die Handpuppe bei Diplompuppenspielerin Annika Lund
* Speed Puppeteers Teil I und II bei Karin Schäfer
* Einführung ins Figurentheater bei Karin Schäfer
* Workshop Lichttechnik für Wanderbühnen Figurentheaterkolleg Wels
* Storytelling im Museum bei Margarete Wenzel
* Offentlichkeitsarbeit für Märchenerzähler bei Helmut Wittmann
* The power of the puppet Neville Tranter

– 3 Jahre Mitarbeit bei “Neue Puppenbühne Ferdinand Resch” und “Puppenbühne Amadeus”

Schulung und Begleitung der Puppenspieler für die Puppenbühne Amadeus
Workshop "Grundkurs Geschichtenerzählen" für Schüler der BAKIP

Seit 2007 Gründung und Leitung der Puppenbühne Träumeland

Referenzprojekte
International Childrens Theatre Fesival Banja Luka (BIH), Int. Erzählfestival Brixen (I), Int. Puppenfestspiele Elbe-Elsterland (D), Int. Puppentheatertage Mistelbach (A), Puppille Puppentheaterfestival Gleisdorf (A)
Kleinkindtheatertage Wien, Langjährige Kooperation mit WienXtra Spieletage Rathaus Wien, WienXtra Weihnachtsschifffahrt, Kindermuseum Schönbrunn, Höfefest Klosterneuburg, Weihnachtsdorf Bad Sauerbrunn, Seit 2011 Kooperation mit dem GVU im Bezirk Gänserndorf, Schlosshof, Burg Plankenstein, Erzählfestival im WUK, Märchentage Rathaus Wien (Weltreise mit Musik und Geschichten) sowie zahlreiche Kindergärten und Schulen

Anmeldung für Kulturschaffende

E-Mail-Adresse

Passwort

» Ich habe mein Passwort vergessen


Neuregistrierung

Noch nicht in der Datenbank? Kulturschaffende können sich mit Klick auf den Registrierungsbutton eintragen.


 


Suche nach Angeboten
Altersstufen:
6-10 Jahre
10-14 Jahre
ab 14 Jahre
Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkt:
Demokratie
Bundesland:





Suche nach Personen
Name:

Kunstsparten:

Wohnbundesland: