Angebote von Kulturschaffenden für Schulen

Sibylle Bader
Wie wir die Welt beschreiben können. Analog, digital, mental.



©Copyright liegt bei der/dem Kulturschaffenden
Kunstsparte(n): Architektur Digitale Medien
Altersstufen: 10-14 Jahre ab 14 Jahre
Arbeitssprache(n): Deutsch Englisch
Themen: Einsatz Digitaler Medien

Beschreibung
Digital Nomads können mit anderen in Echtzeit auf der ganzen Welt in Verbindung sein, aber wie ist das umgekehrt, können wir die ganze Welt durch digitale Medien erleben und erfahren? Wie kann ein (öffentlicher) Raum beschrieben werden, welche Informationen kann ich aus den digitalen Medien, welche als physische Person vor Ort bekommen? Wie sind unsere persönlichen Wahrnehmungen der gebauten Umwelt? Wir machen den Selbsttest und vergleichen die Ergebnisse.

Beim Einstieg ins Thema werden den Schüler*innen in einem praktischen Input und unter Verwendung von Messgeräten sowie Werkzeugen wie dem eigenen Körper und der eigenen Erinnerung, verschiedene Möglichkeiten der Vermessung und Raumwahrnehmung vermittelt. Dabei wird direkt Bezug genommen auf die konkrete Umgebung des/der jeweiligen Schüler*in.

Später werden in Gruppenarbeiten vorgegebene Orte näher untersucht, mit digitalen und menschlichen ‚Sinnesorganen‘ erfasst und mit zeichnerischen und künstlerischen Mitteln (Fotografie, Collage, Raubdrucke etc.) beschrieben und dokumentiert.
Dabei geht es nicht um eine Bewertung der unterschiedlichen Zugänge, sondern um die Erfahrung, welche Untersuchungsform welche Ergebnisse bringen kann und wie diese Erfahrung im Alltag genutzt werden kann.


Besondere Hinweise
Die genaue Durchführung des Workshops und Details wie Länge, Alter der Schüler*innen, Einbettung in ein bestimmtes Unterrichtsfach, ortsspezifische Angaben der Schule etc. werden bei einem individuellen Vorgespräch (etwa per Telefon, Zoom, Skype) geklärt und das Format wird an diese Kriterien individuell angepasst.
Die Durchführung im Distance-Format ist sehr gut möglich, sowohl im Homeschooling (Schüler*innen sind zu Hause und werden am Bildschirm unterrichtet) als auch im Distance-Teaching (Klasse ist in der Schule, Vermittlungsperson wird in die Klasse zugeschaltet). Es ist vorgesehen, dass sich die Schüler*innen selbst auch im Raum bewegen, je nach Möglichkeit, soll sich dieser Raum über das ganze Schulgelände und noch besser in den öffentlichen Raum erstrecken.

Kontakt
Sibylle Bader
1100 Wien
E-Mail: Formular öffnen
Webseite: http://www.wanderklasse.at

» Profil und alle Angebote von Sibylle Bader

Anmeldung für Kulturschaffende

E-Mail-Adresse

Passwort

» Ich habe mein Passwort vergessen


Neuregistrierung

Noch nicht in der Datenbank? Kulturschaffende können sich mit Klick auf den Registrierungsbutton eintragen.


 


Suche nach Angeboten
Altersstufen:
6-10 Jahre
10-14 Jahre
ab 14 Jahre
Kunstsparten:

Themen:

Schwerpunkt:
Demokratie
Bundesland:





Suche nach Personen
Name:

Kunstsparten:

Wohnbundesland: